Schon über 1 Jahr im neuen Zuhause!

Nun wohnen wir schon fast anderthalb Jahre in unserem neuen Domizil. In unserer Einliegerwohnung steht Anfang des Jahres der erste Mieterwechesel an und wir sind auf der Suche nach einem neuen, passenden Nachbarn.

Im Garten haben wir dieses Jahr einiges geschafft: neue Beete angelegt, die riesige Forsythie reduziert, die Rabatte am Zaun lang weiter angelegt, eine Benjeshecke geschaffen... und seit März wohnen Bienen und Hühner bei uns :o), wir sind also ein ganzes Stück weiter auf dem Weg zum Selbstversorger.

Auch dieses Jahr hat die Trockenheit wieder ihren Tribut gefordert, so dass wir bereits jetzt wieder neu für die nächste Saison planen (müssen). Zum Glück war die diesjährige Saison gut, so dass wir gar nicht so viele Pflanzen durch die trockene Zeit und jetzt durch den Winter bringen müssen.

Ich habe in Teilen die Hostasammlung einer Bekannten übernommen, die leider dieses Jahr an Krebs verstorben ist, wir haben verabredet, dass ich ihre Nachzuchten zugunsten einer ihr wichtigen Tierschutzorganisation verkaufe, was ich auch schon fleißig getan habe, so dass bereits ein dreistelliger Betrag in ihrem Namen an diese Organisation überwiesen werden konnte. Mach's gut Eri, ich arbeite in deinem Sinne weiter.

Ihre Dagmar Burgo González mit Familie, im Oktober 2019

Impressionen vom Gartenzauber in Halchter 2017

© 2019 by Schattenzauber24.de, letzte Änderung: 26. Oktober 2019

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now